Exkursion berittenes Bogenschießen – 30.11.2014

Besonders für jeden Bogenschützen ist es, die Bogenkunst auf dem Rücken des Pferdes zu beherrschen. Aus diesem Grund fand eine Exkursion auf einen Pferdehof nahe Dresden statt. Nachdem unsere Bogenschützen sich mit den Pferden anfreundeten, fing die Reitstunde an. Nach wenigen Minuten schnappten sich Faruk Hoca und Resul Hoca ihr Bogen und schossen ihre ersten Pfeile auf dem galoppierenden Pferd ab. Zur Verwunderung der Gastgeber konnten Faruk Hoca und Resul Hoca bereits zu Beginn mühelos Pfeile vom Pferd schießen. Die Okcu Tekkesi Berlin ist dafür bekannt, dass im Training sehr viel Wert auf das Schießen in Bewegung gelegt wird. Dies ist nämlich auch der Grundbaustein dafür, wenn man sich dem berittenen Bogenschießen widmen möchte. Das Schießen auf dem Pferd erfordert besondere Konzentration und Fertigkeiten, die man mit verschiedenen Übungen zu Boden trainieren kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.